[Aktion] Geocacher against vandalism – Mach mit!

Ermutigt durch die positiven Rückmeldungen zu meinem letzten Beitrag möchte ich hier eine kleine Aktion ins Leben rufen. Ich nenne sie GEOCACHER AGAINST VADALISM – Geocacher gegen Vandalismus.

Inspiriert wurde ich durch urbexersagainstvandalism.com

GAV500
[Klick auf die Grafik um dir ein Banner zum einfügen auszusuchen]

GEOCACHER AGAINST VANDALISM ist eine Onlinekampagne von Geocachern, die sich durch ein Kommentar in diesem Artikel klar von jeder Form des Vandalismus distanzieren.

Hiermit ist unter anderem Folgendes gemeint:

Bewusster Umgang mit der Natur

  • Naturschutzgebiete / –bereiche die nicht betreten werden dürfen sollen auch nicht betreten werden. Wege sind einzuhalten.
  • Tierschutz geht vor. Hier ist zum Beispiel der Fledermausschutz zu nennen, der ein Betretungsverbot von Höhlen über einen gewissen Zeitraum vorschreibt. Aber auch Brutzeiten, etc. sollten beachtet werden, auch wenn keine Verbotsschild darauf hinweist.
  • Hinterlasse nirgends deinen Müll. Nimm alles wieder mit, selbst Zigarettenkippen, etc.
  • Suche mit Verstand und hinterlasse keinen Flurschaden.
  • Zerstöre nichts. (z.B. größere Schrauben, Nägel, etc. in Bäumen sind ein absolutes No Go. )

Es ist nicht abzustreiten, dass Geocaches auch auf sogenannten Lost Places liegen, deswegen

  • Benutze keine Gewalt sondern deinen Verstand um in Gebäude zu gelangen, wenn es zu ist, dann ist das Gebäude zu.
  • Gehe sorgsam mit der Einrichtung um, damit auch andere Personen ihre Freude daran haben können und hinterlasse auch keinen Abfall.
  • Nehme nichts mit, egal ob Souvenirs oder gar Wertsachen. Dir gehört nichts!
  • Schriftdokumente oder Einrichtungsgegenstände geben einem Gebäude erst seinen Charakter, sie zu zerstören oder zu entfernen raubt dem Gebäude seine Seele.
  • Fang nicht an irgendetwas zu beschmieren. Dein Name muss nicht an irgendeiner Tafel, Wand oder Ähnlichen stehen. Dafür liegt das Logbuch bereit.

Auch die Owner von Geocaches sollten folgende Punkte überlegen

  • Was sie mit legen eines Caches an bestimmten Orten bewirken oder anrichten können.
  • Manche Location sollte man einfach schützen und nicht der großen Öffentlichkeit preisgeben, egal was für “Ruhm” man dafür in der “Cachergemeinde” einheimsen könnte.

 

Im Großen und Ganzen sind dies alles “Regeln” die mit gesunden Menschenverstand eigentlich gar nicht erwähnt werden müssen.

 

Diese Kampagne soll zeigen, dass Geocacher friedfertige und umweltbewusste Menschen sind, die die Natur, Bauwerke und das Eigentum anderer respektieren. Bitte unterstützt diese Kampagne indem ihr hier ein Kommentar hinterlasst, weist in Foren, Newsgroups, Social-Networks oder per E-Mail auf diese Kampagne hin, oder bindet einen unserer Banner auf Eurer Internetseite ein. DANKE!

Die Banner zur Kampagne findest du hier.

 

Auch ein Pin für Facebook oder Twitter ist vorhanden.

 

 

Bitte hier die Kommentarfunktion als eine Art Unterschriftenliste sehen. Diskussionen über diese Aktion bitte hier im Forum führen. Danke.

Über den Autor Gecko-1

Liebt den Unterhaltungsfaktor beim verstecken und suchen von Geocaches. Richtiger Name: Holger Hauptverantwortlicher von Geocaching-Franken.de und Gründungsmitglied des Gecocaching Teams G-e-c-k-o-s. Seit 2005 vom Geocache Virus infiziert. Außerdem ist er auch in der Fotografie Szene, abseits des Gewöhnlichen sehr aktiv. www.visual-dreams.de

flattr this!

68 Gedanken zu “[Aktion] Geocacher against vandalism – Mach mit!

  1. Tolle Aktion bei der ich gerne mitmache!
    Schützt unsre Spielwiese und achtet auf alle andren Kreaturen welche das Spiel so schön machen!

  2. Auch wir haben schon “beim spielen” nicht nur Schönes erleben dürfen. Tier- und Naturschutz sollten den Teilnehmern eigentlich kein Fremdowrt sein. Aber manchmal lässt mich das an der Menschheit zweifeln. Gebt acht auf jedes Fleckchen unseres Planeten, wir haben nur den einen!

  3. Pingback: DSM051 – yo-man | die schweigende Mehrheit

  4. Da auch wir dies für eine tolle Sache halten wird es auch von uns vollends unterstützt. Jeder Cacher sollte die Natur respektieren damit wir alle noch lange Zeit etwas von unserem Hobby haben.

  5. Definitiv unterstütze ich diese absolut lobenswerte Initiative!!! Das Banner ist bereits in meinem Profil und wird auf jedem meiner Cachelistings (auch wenn es nicht sehr viel sind/sein werden ;) ) eingebunden! Was ich so alles schon entdeckt habe… manchen, um nicht zu sagen, vielen oder besser immer mehr, geht’s oft echt nur um Statistikpunkte in ihrem Account, oft ohne Rücksicht auf ihre Umwelt. Ob nun im Wald oder anderswo. Schon häufig so etwas beobachtet, fühle ich mich geradezu verpflichtet, das hier zu unterstützen!!!
    Danke dafür, dass es so etwas bzw. solche Leute mit solchen Interessen gibt!!! :)

  6. Klasse Aktion, die auch ich sehr gerne Unterstütze!
    Achtet auf die Natur und nehmt euren Müll stets mit!
    Wie oft muss man sich über illegale Müllhalden in Wald und Wiesen ärgern?!?!
    Sehr schade, dass so viele Menschen überhaupt kein Bewusstsein für die Natur haben….. :bad:

  7. Grundsätzlich sollte man den Verstand nutze, egal ob beim suchen oder verstecken…
    Auf der anderen Seite ist das Eigentum anderer wie auch die Natur zu respektieren.
    Wir haben einige schöne Orte durchs cachen entdeckt. Leider auch oft sehr verunreinigt… oder gar beschädigt (zäune usw.) was es mit Sicherheit auf Dauer schwer macht, eine Erlaubnis fürs verstecken zu kriegen… erst denken dann suchen ;) :)

  8. Das unterschreibe ich voll und ganz!!!
    Auch ich bin gegen jede Art von Vandalismus und Zerstörung… auch die Natur sollte unbedingt geschont werden… leider scheint das nicht selbstverständlich zu sein…

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

;) :zzz: :x :wut: :wieder: :wahn: :sauer: :piss: :mad: :liebe: :lecker: :guck: :evil: :erstaunt: :engel: :bad: :angst: :ahhh: :U :O :D :?? :.( :) .weinen: .gleichgueltig: