[COOL LOG] zwei Bekloppte, eine Meinung… von Rave78

Von xibalba01, der übrigends auch einen Podcast über Geocaching produziert,  erreichte und dieser Vorschlag. Rave78 ist hier beim Cache zwei Bekloppte, eine Meinung… ein “kleines” Mißgeschick passiert.

 

Verfasser: Rave78

Vorgeschlagen von: xibalba01

Cache: zwei Bekloppte, eine Meinung…

Nachdem es bei Buxtehude, Este ganz nah noch nicht ganz geklappt hatte, sollte hier alles besser werden.
Blöd nur, dass ich mit dem Kajak etwa 80 Meter vor der Brücke etwas nah an den Flussrand kam, und mir ein Ast die Brille vom Kopf hebelte. Schwups, und halb Blind war ich.

Beim Cache war gerade schwer was los, denke mindestens 10 Cacher waren gerade auf der Brücke. Glaube ich jedenfalls gesehen zu haben.
Mit der Hilfe von Saskia vom Sheep-Team, die sich gerade mit einem Schlauchboot unter der Brücke befand, konnte der Cache gehoben werden.

Ja, und nun? So ohne Brille geht das nicht weiter
Anwesende, noch unbekannte Cacher, halfen mir an dieser Stelle aus dem Boot, und zogen das Kajak an Land. Da stand ich nun, ohne Brille, mit einem Kajak welches mir nicht gehört, und ohne Handy. Wie sage ich jetzt Annagram bescheid, dass ich hier gerne abgeholt werden möchte

Saskia wollte sowieso zum Klettern beim Spoila, und fuhr los um Annagram mit Boottransporter hierher zu schicken.
Der mir bis dahin unbekannte Astartus sagte sowas wie: “Cacher lässt man nicht allein, ich warte hier mir Dir.” Herzlichen Dank.
Das warten war gar nicht so langweilig, nach ein paar Minuten erschien hier ein DLRG Taucher-Team um die Este zu reinigen.

“Äh, Jungs, da hinten, da liegt irgendwo meine Brille in der Este. Vielleicht könntet ihr ja….”

Sie konnten. Ein paar Minuten später suchten 5 Taucher mit entsprechenden Anzügen und Sauerstoffflaschen nach meiner Brille. Sachen gibt es.

Dann kam auch schon Saskia wieder. Komisch, die sollte doch den Annagram mit seinem Bootransporter holen. Nun, der konnte nicht vom Klettern weg, und drückte Saskia seinen Autoschlüssel in die Hand.
Als ich Saskia fragte, woher sie Annagram kennt, erhielt ich nur zur Antwort “Wir kennen uns nicht”. Ahja, alles klar.
“Und woher kennst Du Astartus, mit dem du gerade das Boot da befestigst?” “Wir kennen uns auch nicht”

Ich glaube es gibt nicht viele Hobbys, bei dem man so etwas erleben kann

Vielen Dank an Alle für die freundliche Hilfe, danke für diesen Cache!

Kai

(Die Taucher haben meine Brille übrigens nicht gefunden, fanden das kurze Referat von mir über das Geocachen aber sehr interessant. Vielleicht habt ihr hier in Buxtehude ja bald ein paar Tauchcaches )

Über den Autor Gecko-1

Liebt den Unterhaltungsfaktor beim verstecken und suchen von Geocaches. Richtiger Name: Holger Hauptverantwortlicher von Geocaching-Franken.de und Gründungsmitglied des Gecocaching Teams G-e-c-k-o-s. Seit 2005 vom Geocache Virus infiziert. Außerdem ist er auch in der Fotografie Szene, abseits des Gewöhnlichen sehr aktiv. www.visual-dreams.de

Flattr this!

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) :zzz: :x :wut: :wieder: :wahn: :ui: :sauer: :piss: :no: :mad: :liebe: :lecker: :guck: :good: :evil: :erstaunt: :engel: :bad: :angst: :ahhh: :U :O :D :?? :.( :) .weinen: .gleichgueltig: