[Verlosung] Geocache Großreinemachen

GCF_0609041Wem von euch gefallen eigentlich versiffte Dosen? Irgendwie ärgert sich da doch fast jeder darüber, oder?

Vielleicht sind wir aber auch alle schon so abgestumpft, dass uns das Ganze gar nicht mehr stört. Ich persönlich finde es sehr schade, wenn man nach der Suche dann als Belohnung eine Mülldose in den Händen hält.

Gerade wenn Kinder mit cachen gehen, ist dann sehr schnell die Enttäuschung groß und für diese auch ziemlich der Sinn des Ganzen in Frage gestellt. Schließlich suchen Kinder meist einen Schatz und keinen Mülleimer.Trotzdem ist dies wohl heutzutage mittlerweile nach einigen Wochen der Normalzustand.

GCF_0609041-2

Geocache Großreinemachen Aktion

Deswegen starten wir hier auf Geocaching-Franken.de nun eine kleine Aktion. Ziel ist es, Geocache Dosen wieder auf Vordermann zu bekommen.

Was müsst ihr tun?

  • Bewaffnet euch also bei euren nächsten Touren mit einem Putzlappen, Klebeband, Ersatzlogbüchern, Heißkleber, Trade Gegenständen, Müllbeutel, Stiften, Zipbeuteln, Ersatzdosen und was ihr sonst noch für eine Geocachereinemachtour benötigt.
  • Macht ein Foto von der Dose im Zustand wie ihr sie vorgefunden habt.
  • Befreit die Dosen von Dreck, Zigarettenkippen, Flaschendeckeln, Steinen, defekten Tauschgegenständen, etc.
  • Repariert oder ersetzt die Dose falls nötig.
  • Macht ein Foto nach eurer Großreinemachaktion.
  • Schickt uns die Vorher- / Nachherfotos

Was ihr NICHT tun dürft

  • Ersetzt keine Dose wo keine mehr liegt.
  • Altes Logbuch bitte nicht entfernen, wenn noch irgendwie vom Owner brauchbar (Dann bitte in einen Zipbeutel und in der Dose lassen)
  • Cachegröße verändern
  • Besser verstecken

 

Was gibt es zu gewinnen?

Zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas. Wir verlosen zwei Pakete mit folgenden Inhalt:

GCF_1306176

Die Pakete bestehen jeweils aus:

Eine Franky Holz”Coin” und eine weiße Franky Dangschö “Coin” (trackbar)

GCF_1306171

 

Das neue Geocaching Buch von Robin Ewers

GCF_1306172

 

Ein Rotolog large mit Logbuch für 1500 Einträge

GCF_1306173

 

Eine nützliche Geocacher Umhängetasche

GCF_1306174
GCF_1306175

Wie nimmt man an der Verlosung teil?

Unter allen Teilnehmern verlosen wir die 2 Pakete. Jeder kann seine Chancen dadurch erhöhen, mehrere Großreinemachen Aktionen durchzuführen. Für jede durchgeführte Aktion, kommt er einmal mehr in den Los Topf.

Angaben:

  • Betreff: Geocache Großreinemachen Aktion
  • Schickt uns jeweils ein Foto von der Dose vor und nach der Aktion.
  • Dein Name
  • Geocacher Name
  • E-Mail
  • GC-Nummer

Bitte sendet uns jeweils eine separate Mail für jede weitere Großreinemachaktion.

Jeder der mitmacht, erteilt uns auch die Erlaubnis, dass wir die Fotos auf unserer Webseite veröffentlichen können. Bitte also keine Spoilerfotos senden. Wir wollen schließlich auch eure getane Arbeit zeigen und würdigen.
;)

Bitte an folgende Mail-Adresse senden:

aktion@geocaching-franken.de

Einsendeschluss ist er 31.7.2013

Wir freuen uns auf deine Teilnahme und wünschen viel Glück. Auf jeden Fall verbesserst und verschönerst du unser Hobby damit. Vielen Dank.

Noch ein kleiner Tipp: Auch die Säuberung, Auffrischung und das Pimpen der eigenen Geocachedose ist natürlich erlaubt. Der Sinn und Zweck ist ja auch hier der Gleiche …. schöne und ansehbare Dosen mit sinnvollen Inhalt, die unser Hobby schöner machen.

Ähnliche Artikel:

Über den Autor Gecko-1

Liebt den Unterhaltungsfaktor beim verstecken und suchen von Geocaches. Richtiger Name: Holger Hauptverantwortlicher von Geocaching-Franken.de und Gründungsmitglied des Gecocaching Teams G-e-c-k-o-s. Seit 2005 vom Geocache Virus infiziert. Außerdem ist er auch in der Fotografie Szene, abseits des Gewöhnlichen sehr aktiv. www.visual-dreams.de

Flattr this!

12 Kommentare

  • Hallo miteinander!

    Die Idee ist ja wirklich nicht verkehrt. Aber ich finde es schade, wenn das gemacht wird, wozu der Owner keine Lust hat.

    Eigentlich wäre es die Aufgabe des Owners den Final zu warten und wenn er es nicht macht, dann sollte ein “Need maintenance” geloggt werden.

    Ich finde es irgendwie schade, wenn sich ein Owner nicht mehr um seinen Cache kümmert und das es dann überhaupt zu sowas kommt.

    In meinen Augen sollte ein Cache, um den sich sein Owner nicht mehr kümmert lieber archiviert werden und an dieser Stelle was neues gelegt werden von jemanden der sich darum kümmert.

    Gruss Lemmi1de.

    • Es geht hier im Grunde nicht um Dosen, die eher archiviert werden sollten, sondern um Dosen, die im Laufe der Zeit verdreckt, nass oder wie leider üblich Down getradet wurden. Das ist dann mal nicht unbedingt die Schuld des Owners.

      Es geht hier bei dieser Aktion überhaupt nicht darum die Wartungsarbeiten von anderen machen zu lassen.

      Wer hier mitmachen will kann dies gerne tun. Einfach mal was für andere tun, den nächsten Findern, Kindern und ja, auch dem Owner mal einfach eine Freude bereiten.

      Ich finde es schade wenn immer nur Kritikpunkte für Aktionen gesucht werden. Dann geht es eben hier mal nicht um den Owner der die Dose nun Fremdwarten lässt, obwohl er keinen darum gebeten hat. Es geht darum unser Hobby einfach weiter schöner zu machen. Wenn man mit Kindern mal unterwegs ist und strahlende Augen sieht, wenn sie was Hübsches vorfinden, weiß man das es nicht völlig falsch war.

      Immer nur erhobener Zeigefinger und andere (Hier den nachlässigen Owner) erziehen wollen, ist auch langsam langweilig.

  • Das mit dem Heißkleber is eher ein Kalter ;) – ansonsten seh ich das auch so. Wer mitmachen will, gerne. Man kommt ja doch nicht immer dazu in kurzen Abständen die Dosen zu pflegen.

  • Pingback: [Diskussionsthema] Vorläufiges Resümee – Doseninhalt und Qualität ist uns völlig egal | Geocaching-Franken

  • Hab jetzt bei 7 von 13 Caches upgetradet, trockengelgt, Müll raus etc. irgendwie gehört das doch dazu.
    komisch dass sich keiner beteiligt

  • KaeptnKompass

    FRÜHER hat das einfach mit dazu gehört, dass man wortlos und ohne eine Lobeshymne zu erwarten ausgeholfen hat, wo es eben geht…
    WEM fällt denn ein Zacken aus der Krone, wenn man mal der Nachwelt einen Gefallen tut, der meist nicht mal großes Geld kostet?!

    Traurig. Und schade, dass jeder nur noch an sich denkt in dieser komischen Welt. :erstaunt:

  • Klasse Idee, habs leider erst heute entdeckt.

    Hoffentlich klappts noch mit dem Cachen bis zum Monatsende.

    Grüsse

  • Ich hab erst heute den Artikel gelesen. Ich mache es zum Teil regelmäßig. Weil ich es schade finde wenn nur noch Müll und kaputte Dosen vorhanden sind. Archivlogs gibt es bei mir nur wenn der Owner auf Mails keine Reaktion zeigt. Man kann und sollte immer wieder mal helfen wenn es gerade schwierig ist.
    Hab auch schon mal in Absprache mit dem Owner eine neue Box plaziert wo die alte weg war. Es muss nicht immer gleich archiviert werden. Auch kleinere Dosen hab ich meistens auf der Cachetour mit dabei. Logzettel oder Logbücher auch.
    Wenn alle mithelfen würden wäre es schön.

  • Schade das es die Aktion nicht mehr gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) :zzz: :x :wut: :wieder: :wahn: :ui: :sauer: :piss: :no: :mad: :liebe: :lecker: :guck: :good: :evil: :erstaunt: :engel: :bad: :angst: :ahhh: :U :O :D :?? :.( :) .weinen: .gleichgueltig: