Bayerisches Fernsehen / Südwild sucht jugendliche Geocacher aus Kulmbach und Umgebung

Heute habe ich eine telefonische Anfrage erhalten ob sich ein paar jugendliche Geocacher für einen Fernsehbericht zur Verfügung stellen würden.

BR-online-Publikation--75023

Vom 27.05.2008 bis 30.05.2008 parkt in Kulmbach der “Südwild“-Bus auf dem Kulmbacher Marktplatz. Der Bus ist auf Tour durch ganz Bayern. Von 15.00 bis 16.00 Uhr gibt es dann immer Fernsehen live mit “Südwild“, der neuen interaktiven Jugendsendung des Bayerischen Fernsehens.

Dann werden Kulmbacher Jugendliche zu Regisseuren, Kameraleuten, Reportern, Cuttern, Moderatoren und Talkgästen, denn bei „Südwild“ machen Jugendliche ihr eigenes Fernsehen und wer nicht weiß wie das geht, der lernt es einfach. Unterstützt von Profis des Bayerischen Fernsehens können junge Leute selbst Filme drehen, schneiden und vertonen oder sich an den Talkrunden im Bus beteiligen.

Der blaue Doppeldecker ist Sendestudio, Jugendtreff, Internet-Café und Filmwerkstatt zugleich. Im Oberdeck gibt es Schnittplätze, ein Redaktionsbüro, die Regie und eine Lounge, im Erdgeschoss ein komplettes Sendestudio, eine Bar und Computer zum Surfen im Internet. Begleitet wird der Bus vom Moderatorenteam Rosi Bundz und Marcel Wagner.

Nun seit Ihr gefordert.

Während dieser vier Tage will “Südwild” auch über das Thema Geocaching berichten und das Ganze auch ausprobieren.

Im Film „Geocaching – eine Schnitzeljagd mit GPS“ zeigen Franziska Geyer, Mareike Moje, Karin Bruckmann und Anna Fröber wie man Kulmbach mal anders entdecken kann. Hier seit ihr nun gefragt. Wie es aussieht wird extra für diesen Anlass ein Geocache versteckt der von Jugendlichen natürlich auch gefunden werden sollte. Gesucht werden also aktive jugendliche Geocacher die auf die Suche gehen. Deswegen wäre es natürlich gut, wenn am Dienstag den 27.05.08 einige Jugendliche (im Alter zwischen 16 – 26 ) in der Sendung mit ihren GPS Geräten auftauchen und nach dem Cache suchen und natürlich auch finden. (Das ist ja wohl Ehrensache ;) ).

Es wäre aber wichtig und ist wohl leider auch unumgänglich, das “Südwild” schon im Vorfeld weiß ob wirklich jemand kommt. Deswegen wäre eine Zusage sehr wünschenswert. Bitte meldet euch also hier in diesem Beitrag oder per Mail. Natürlich solltet ihr rechtzeitig Bescheid geben. Ich werde dann die Zusagen auch gerne weiterleiten. Gebt euch also einen Ruck und macht mit, wird bestimmt ein Spaß.

 

Über den Autor Gecko-1

Liebt den Unterhaltungsfaktor beim verstecken und suchen von Geocaches. Richtiger Name: Holger Hauptverantwortlicher von Geocaching-Franken.de und Gründungsmitglied des Gecocaching Teams G-e-c-k-o-s. Seit 2005 vom Geocache Virus infiziert. Außerdem ist er auch in der Fotografie Szene, abseits des Gewöhnlichen sehr aktiv. www.visual-dreams.de

Flattr this!

9 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) :zzz: :x :wut: :wieder: :wahn: :ui: :sauer: :piss: :no: :mad: :liebe: :lecker: :guck: :good: :evil: :erstaunt: :engel: :bad: :angst: :ahhh: :U :O :D :?? :.( :) .weinen: .gleichgueltig: