Oberfranken: CITO-Event am Esbacher See (CO)

Erster CITO-Event in der Coburger Region

am 06.06.2009 ab 10 Uhr.

Treffpunkt bei N 50° 17.371 E 011° 00.290 am Esbacher See.

Coburger Müllengel: Esbacher See-le (1.CO-CITO) by Fisler (GC1RD9G)

Bisher ist die Coburg mit seiner Müllabfuhr nur unangenehm aufgefallen. Aber da ging es ja nicht wirklich um Müll. Müll ist ja etwas was man bei einem Cache sei es ein Tradi oder ein Multi oder sonst etwas nun wirklich nicht finden möchte. In der Nähe des Caches GC197X3 ist der Abfall nun einigen aufgestoßen. CITO Esbacher See

Das Areal um den Esbacher See ist mehr als verdreckt. Daher wurde die Idee des ersten CITO-Events in der Coburger Region geboren.

 

cito_72 Zur Erinnerung CITO ist die Abkürzung für Cache In – Trash Out, also Cache rein, dafür Müll raus frei übersetzt.

Es fanden sich einige Geocacher, federführend fisler die die Organisation dieses CITO in die Hände genommen gaben.

Die Gemeinde Dörfles-Esbach unterstützt die Geocacher mit Mülltüten und der Zusage das gefundene auch zu entsorgen. Natürlich ist Hilfe auch von außerhalb des Tellerrands von Coburg erwünscht und erhofft. Daher unser Aufruf zu regen Teilnahme am CITO am 06.06.09 ab 10 Uhr.

Natürlich ist es eigentlich nur ein TO-Event, denn einen richtigen CI gibt es nicht, da dort bereits der Multi GC197X3 liegt.

fisler ist bei diesem CITO das CI, denn er trägt das Logbuch bei sich.

Wir sehen uns am See!

Über den Autor GC-Franken.de

Hinter Geocaching-Franken.de steht ein mehrköpfiges Reaktionsteam.

Durch die Zusammenarbeit im Team wollen wir vor allem gut ausgearbeitete Artikel zu verschiedenen Themen online stellen.

Flattr this!

6 Kommentare

  • Klasse, da komme ich gerne! Danke für die Info ;)

  • Mist, da wäre ich gerne gekommen, aber zu der Zeit bin ich noch im Urlaub und die Anreise aus Kroatien ist doch ein bischen weit …

  • Ich habe mal beim Landesbund für Vogelschutz nachgefragt ob es am Esbacher See Bereiche gibt die man beim Müllsammeln meiden sollte.
    Hier die Antwort:

    “Hallo,

    bitte bei der Aktion die Uferbereiche des Esbacher Sees (insbes. hinteren
    Teil mit Verlandungszonen) nicht mit einbeziehen. Hier gibt es Anfang
    Juni noch viele Jungvögel. Der vordere Bereich hinter Intersport ist eher
    unproblematisch. Zukünftig solche Aktionen zumindest in sensiblen Gebieten
    noch etwas später im Jahr (ab Mitte Juli) ansetzen, dann stören sie kaum
    noch. Ansonsten viel Erfolg beim Müllsammeln.

    Viele Grüße

    XXX, LBV”

  • Danke für die Erwähnung, ich hoffe da schauen noch ein wenig mehr vorbei, als sich bisher angemeldet haben. Ich vermute aber, es wird nicht das letzte CITO in Coburg bleiben. Der Aufwand hält sich für den Veranstalter ja in Grenzen, wenn die Gemeinde mitzieht.

  • Cool wars, unser erster CITO ;)

    http://bit.ly/2zEbH

    mehr am Montag in der Tagespresse *gg

  • In der Neuen Presse waren wir auch vertreten, das Coburger Tageblatt hat leider nichts gebracht.

    http://img.geocaching.com/cache/log/dc7d67b4-4ced-42f6-8acb-c6f35da62a1a.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) :zzz: :x :wut: :wieder: :wahn: :ui: :sauer: :piss: :no: :mad: :liebe: :lecker: :guck: :good: :evil: :erstaunt: :engel: :bad: :angst: :ahhh: :U :O :D :?? :.( :) .weinen: .gleichgueltig: