Geocaching-Franken.de
Tradi Dose Adoptieren? - Druckversion

+- Geocaching-Franken.de (https://www.geocaching-franken.de/forum)
+-- Forum: GEOCACHING (https://www.geocaching-franken.de/forum/forum-16.html)
+--- Forum: Geocaches?! (https://www.geocaching-franken.de/forum/forum-13.html)
+--- Thema: Tradi Dose Adoptieren? (/thread-7525.html)



Tradi Dose Adoptieren? - caimanRS - 19.11.2012

Hallo,

beobachte schon seit längerer Zeit eine Tradio Dose. Der Owner war zuletzt 2009 auf GC eingeloggt. Auch sein Profielbild lässt darauf schließen dass der Owner Mittlerweile "zu alt" für das Warten des Tradi geworden ist Emo025 (liegt in sehr steilen Gelände, Dose ist total zugemüllt und Logbuch quillt langsam über).Emo007

Gibt es eine Möglichkeit auch ohne Genhemigung des Owners die Dose zu Adoptieren oder zu "Übernehmen".

Währe sehr schade um die Alte Dose da diese eine der Ältesten im Raum Hof ist.....

Danke für die Antworten

LG



RE: Tradi Dose Adoptieren? - wiggylein - 19.11.2012

Ohne Zustimmung siehts wohl schlecht aus. Angeschrieben haste schon?


RE: Tradi Dose Adoptieren? - farbvergnuegen - 19.11.2012

Ich würde ihn erstmal anschreiben, Mails kann er ja durchaus trotzdem bekommen, auch wenn er sich nicht einloggt.
Dann könnte man wenn das Logbuch voll ist ein Needs Maintainance loggen.
Ob sich dann etwas tut.
Dann ist es möglich ein Needs Archived zu loggen, und das ganze dem Reviewer genau zu erklären. Also nicht hopplahop alles mal schnell gemacht.
Vermüllt sind ja viele Dosen, was aber seltenst am Owner liegt.

Solange aber kein Problem damit besteht, spricht doch nix gegen eine wartungsarme Dose.


RE: Tradi Dose Adoptieren? - punica - 19.11.2012

Was spricht dagegen die Dose zu warten? Müll raus, neues Logbuch rein, fertig.
Wenn du einen NA loggst, dann wird die Dose über kurz oder lang archiviert.


RE: Tradi Dose Adoptieren? - WhitePawn - 19.11.2012

Ich finde das Ansinnen von caimanRS jetzt nicht verkehrt. Es soll ja wirklich Leute geben, die mit dem Hobby aufhören und sich nicht mehr um Ihre Dose kümmern. Sowas gibt's bei uns auch. Und dieses Warten fremder Dosen sehe ich immer etwas zwiegespalten. Einerseits ist es natürlich eine nette Geste für alle Cacher, die nach einem kommen. Andererseits sehe ich nicht ein, warum ich das für einen Owner machen sollte, der den Allerwertesten nicht (mehr) hoch kriegt.

So wie es farbvergnuegen beschrieben hat, würde ich auch die korrekte Vorgehensweise sehen. Evtl. ergibt sich auf die Weise ja eine Adoption? Wenn nicht: Warten bis der Cache im Archiv ist und eine neue Dose auslegen, dann können auch die ortsansässigen Cacher mal wieder da hin.



RE: Tradi Dose Adoptieren? - GCMAZE - 19.11.2012

Einfach einen Cache zu "übernehmen" halte ich auch für fragwürdig. Falls sich der Besitzer nicht meldet kann ich es aber durchaus verstehen - wenn nur das Logbuch voll ist - ein neues reinzulegen. Dann wäre ja allen geholfen und wenn der Owner iwann mal wieder nach seiner Dose sieht, kann er es ja machen wie es ihm beliebt.


RE: Tradi Dose Adoptieren? - fritz-aus-bayern - 19.11.2012

(19.11.2012, 15:10)caimanRS schrieb: Texte, Bilder, Links, etc. sind erst ab der Gruppe "Volles Mitglied" sichtbar.
Weitere Infos dazu findest du hier -> Versteckte Inhalte
Nein. Eine Adoption muss immer vom Owner ausgehen.

Lediglich beim Tod des Owners kann Groundspeak eingreifen, allerdings unter der Vorgabe, dass die gesetzlichen Erben einer Adoption zustimmen.



RE: Tradi Dose Adoptieren? - Itzgrounder - 19.11.2012

(19.11.2012, 20:22)fritz-aus-bayern schrieb: Texte, Bilder, Links, etc. sind erst ab der Gruppe "Volles Mitglied" sichtbar.
Weitere Infos dazu findest du hier -> Versteckte Inhalte

Emo009

d.h. wenn ich weiss, daß meine gesetzlichen Erben damit nix am Hut ham, schreib ich ins Testatment mit rein welcher Cacher die erben soll ?!


RE: Tradi Dose Adoptieren? - massafranz - 19.11.2012

Das wäre Groundspeak gegenüber auf jeden Fall Nachweis genug. Emo019


RE: Tradi Dose Adoptieren? - Motte-72 - 19.11.2012

Puhhh, Gott sei Dank hat mein gesetzlicher Erbe einen eigenen GC-Account!

Emo025
Motte...


RE: Tradi Dose Adoptieren? - punica - 19.11.2012

(19.11.2012, 16:34)WhitePawn schrieb: Texte, Bilder, Links, etc. sind erst ab der Gruppe "Volles Mitglied" sichtbar.
Weitere Infos dazu findest du hier -> Versteckte Inhalte
Im ersten Post stand doch, dass die Dose erhalten werden soll, weil älteste Dose usw......
Will man die Dose erhalten, dann warten, weil keine Adoption ohne den Owner.
Will man selber was legen: NA loggen, dann wird archiviert.




RE: Tradi Dose Adoptieren? - wiggylein - 20.11.2012

Also ich find die Idee mit dem Warten jetzt nicht schlecht. Man könnte ja bei Bedarf die Dose + Logbuch tauschen und das alte Logbuch mit im Cache lassen. Ob der jetzt bei einem mit im Account steht is ja eigentlich egal und solang ich nix am Listing etc ändern muss ja auch. Lieber ein alter, gewarteter Cache als ne gammelige Dose die auseinander fällt


RE: Tradi Dose Adoptieren? - caimanRS - 20.11.2012

Erstmal danke für Eure Antworten.

Hab den Owner schon angeschrieben, bisher hab ich noch keine Rückantwort erhalten. Emo022

Die Dose soll nicht Archiviert werden, sondern erneuert. Aber einfach die Dose auszutaschen find ich jetzt auch nicht so toll (würde ich bei meinen eigenen auch nicht wollen)...

Hoffe mal nicht das der Owner mittlerweile verstorben ist.... Hab aber wirklich bedenken das er sich aus Alterstechnischen Gründen nicht drum kümmern kann....

Die Hoffnung stirb ja bekanntlich zuletzt.... vll meldet er sich ja noch....